Das Leipziger Gesundheitsnetz ist RubiN-Modellregion.

Die Entwicklung neuer Versorgungsformen zur Förderung einer fachgebiets- und sektorenübergreifenden medizinischen Versorgung ist eines unserer Netzziele. Seit 2019 ist die Patienteneinschreibung im Innovationsfondsprojekt RubiN gestartert. RubiN steht für „Regional ununterbrochen betreut im Netz“. Geriatrische Patienten werden dabei von im Ärztenetzwerk angestellten Versorgungskoordinatorinnen begleitet. Diese sogen für Information, Koordination und Begleitung von Menschen ab 70. Diese neuartige Versorgungsform soll im Rahmen der dreijährigen Projektzeit positiv evaluiert werden! RubiN wird gefördert aus GBA-Mitteln des Innovationsfonds.


RubiN-Teamfoto v.l.n.r.: Lukas Weiss (GeriNet eV.), Gitta Stolle (CCM), Manuela Amm (Projektassistenz LGN), Lara Golüke (CCM), Anke Nowak (CCM), Jürgen Flohr (GF LGN), Lysann Kasprick (Projektleitung LGN)

PDF-Download Patientenflyer „GeriNurse in Leipzig“

Mehr zum Projekt und allen 8 teilnehmenden Modellregionen unter: www.rubin-netzwerk.de

Print Friendly, PDF & Email